Operation der Gaumenmandeln

Gaumenmandeln entfernen oder verkleinern

Jetzt anfragen

Die Gaumenmandeln gehören, genau wie die Rachenmandeln auch, zum Rachenring und spielen damit bei der Infektabwehr eine wichtige Rolle. Sie befinden sich in der Mundhöhle zwischen den Gaumenbögen und liegen dem Zungengrund auf.

Die Gaumenmandeln können sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen zu Problemen führen. Bei einer Gaumenmandelvergrößerung können Schluck –, Sprach-und Schlafstörungen insbesondere Schnarchen auftreten.

 

Bei immer wiederkehrenden Mandelentzündungen kann das Allgemeinbefinden gestört sein und es können auch ernste Folgeerkrankungen im Bereich von Herz, Nieren und Gelenken auftreten.

 

Bei einer alleinigen ausgeprägten Gaumenmandelvergrößerung hilft häufig eine Verkleinerung der Mandeln mit dem Laser. Dieser Eingriff kann auch ambulant durchgeführt werden. Bei immer wiederkehrenden Mandelentzündungen ist die komplette Entfernung der Mandeln die Therapie der Wahl.

Dieser Eingriff wird nur stationär durchgeführt. Beide Eingriffe sind Eingriffe in Vollnarkose. Wir beraten Sie gerne über die Indikation zur Teil- oder Komplettentfernung.

 

Die Entscheidung die Gaumenmandeln zu entfernen werden wir individuell mit Ihnen zusammen treffen.

Besuchen Sie uns dazu in unserer Sprechstunde.

 

Weitere Leistungen:

Öffnungszeiten:

So finden Sie uns.

Montag: 8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Dienstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 15.00 Uhr

Copyright © 2014- Praxis Dr. Bartels

| Vititorwall 6 | 38640 Goslar    Tel. 0 53 21 / 2 25 88    Fax: 0 53 21 / 2 25 86   info@hno-dr-bartels.de   www.hno-dr-bartels.de | Kontakt | Impressum

Tel. 0 53 21 / 2 25 88

info@hno-goslar.de

Tel. 0 53 21 / 2 25 88