Gehörgangsoperationen

Entfernung von Ohrenschmalz und Knochenwucherungen.

 

Bei Auftreten von Komplikationen, z. B. einer verstopfenden Ansammlung von Ohrenschmalz, ist meist eine Operation zur Beseitigung der Wucherung (Exostose) erforderlich. In der Regel kann diese Gehörgangsoperation ambulant erfolgen. In Ausnahmefällen, z. B. bei stark ausgeprägtem Befund kann wegen der Beschwerden nach der Operation ein kurzer stationärer Aufenthalt von 1-2 Tagen günstiger sein.

 

 

Jetzt anfragen

Weitere Leistungen:

Öffnungszeiten:

So finden Sie uns.

Montag: 8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Dienstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 15.00 Uhr

Copyright © 2014- Praxis Dr. Bartels

| Vititorwall 6 | 38640 Goslar    Tel. 0 53 21 / 2 25 88    Fax: 0 53 21 / 2 25 86   info@hno-dr-bartels.de   www.hno-dr-bartels.de | Kontakt | Impressum

Tel. 0 53 21 / 2 25 88

info@hno-goslar.de

Tel. 0 53 21 / 2 25 88