Tel. 0 53 21 / 2 25 88

info@hno-goslar.de

Tel. 0 53 21 / 2 25 88

Rhinomanometrie

Hilfe bei erschwerter Nasenatmung.

Jetzt anfragen

 

Eine Rhinomanometrie dient zur Messung des Atemwiderstandes der Nase auf beiden Seiten.

Bei der Untersuchung messen wir die Druckdifferenz zwischen Naseneingang und dem Nasenrachenraum bei der Ein- und Ausatmung.

 

Die Ergebnisse geben Aufschluss über eine Verkrümmung der Nasenscheidewand, einen allergischen Schnupfen oder andere Ursachen für eine erschwerte Nasenatmung.

 

Diese kurze Untersuchung ist schmerzfrei und wird insbesondere bei Allergien eingesetzt, der Vorteil dieser Untersuchung ist, dass ein mögliches Allergen direkt auf die Schleimhaut eingebracht werden kann und anhand dessen sofort eine Reaktion entsteht, die gemessen werden kann.

Weitere Leistungen:

Öffnungszeiten:

Montag: 8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Dienstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 15.00 Uhr

Schreiben Sie uns.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Copyright © 2014- Praxis Dr. Bartels

| Vititorwall 6 | 38640 Goslar    Tel. 0 53 21 / 2 25 88    Fax: 0 53 21 / 2 25 86   info@hno-dr-bartels.de   www.hno-dr-bartels.de | Kontakt | Impressum