Tympanometrie

Test der Druckverhältnisse im Ohr.

 

Mit der Tympanometrie werden die Druckverhältnisse im Mittelohr mittels einer speziellen in den Gehörgang eingeführten Sonde überprüft. Ein Unterdruck im Mittelohr durch eine nicht gut funktionierende Ohrtrompete (Tubenkatarrh) und ein Paukenerguss können mittels dieser Technik objektiv nachgewiesen werden.

 

Da der Patient nicht mitarbeiten muss (z. B. Töne erkennen), eignet sich die Tympanometrie auch zur Abklärung von Hörstörungen bei Kleinkindern.

Jetzt anfragen

Weitere Leistungen:

Öffnungszeiten:

So finden Sie uns.

Montag: 8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Dienstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 15.00 Uhr

Copyright © 2014- Praxis Dr. Bartels

| Vititorwall 6 | 38640 Goslar    Tel. 0 53 21 / 2 25 88    Fax: 0 53 21 / 2 25 86   info@hno-dr-bartels.de   www.hno-dr-bartels.de | Kontakt | Impressum

Tel. 0 53 21 / 2 25 88

info@hno-goslar.de

Tel. 0 53 21 / 2 25 88